News: Falppy Bird und WhatsApp

FlappyBird

Es gibt 2 Dinge, die sind unendlich:
1. Das Universum
2. Die menschliche Dummheit

Zu Punkt 2:
Habe soeben die App Flappy Bird auf eBay verkauft ­čśŤ Damit ihr auch was davon habt, hier der Downloadlink: Download – FlappyBird.apk

WhatsApp

Nachdem WhatsApp f├╝r 19 Milliarden Dollar von Facebook ├╝bernommen wurde, wechseln viele nun zu Threema. Hier mal ein kleines Statement:
Trotzdem denke ich ist es besser Threema zu nutzen, als der NSA und Facebook freiwillig die Daten zu schenken! Wer Threema kostenlos testen m├Âchte, bevor er es kauft, kann mir eine e-mail an mail@hendrik-haas.de schicken.

2 Kommentare

  1. In meiner Kontakteliste benutzen exakt 7 Leute Threema. Die restlichen 263 nicht; sondern WhatsApp. Zudem habe ich mit diesen 7 Leuten nichts zu tun. Warum sollte ich dann Threema nutzen? Denkst du, das es vor der ├ťbernahme anders war? Ich finde das gerede um WhatsApp und Facebook nur noch l├Ącherlich

    1. Ich selbst nutze beide Apps, und nat├╝rlich war es wahrscheinlich schon vorher so. In meinem Bekanntenkreis sind es immerhin ein paar mehr Leute die Threema nutzen ­čśë

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr dar├╝ber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.